Veranstaltungsrückblick

SB-Wanderung St. Valentin

Datum: 21 Mär 2019

SB-Wanderung St. Valentin

 

Der Enns-Donau-Winkel war das Ziel der Wanderer am 21. März. Das Wetter entsprach eindeutig dem kalendarischen Frühlingsbeginn. Die schneebedeckten Kalkalpen grüßten im gleißenden Sonnenlicht von Süden und die sanften Hügel des unteren Mühlviertels erhoben sich aus dem Donaudunst im Norden. Der Alpenvereinsweg 481 gab im Wesentlichen die Route vor. Nebenstraßen und Feldwege führten die Wanderer über den Ennskanal an die Enns, entlang der Ennsau und dann durch die Stadt St. Valentin zurück zum Ausgangspunkt nahe der Autobahnabfahrt. Die Kühle der Nacht wurde rasch durch die frühlingshafte Sonne verdrängt, sodass das spärliche Grün der Wiesen, der dichte Bärlauch in der Au  und die sattgrüne Farbe der Wintersaat richtig zur Geltung kamen.

 

Für den Inhalt verantwortlich: Franz M.