Veranstaltungsrückblick

SB-Wanderung Gunskirchen-Traunauen

Datum: 07 Mär 2019

7. März 2019 – SBW-Traunauen, Gunskirchen

 

Schneerosen und Leberblümchen säumten am 7. März den Wanderweg im urzeitlichen Flusstal der Traun bei Gunskirchen. Vom Parkplatz Au führte der Rundweg vorerst zum geographischen Mittelpunkt von Oberösterreich. Nachdem die ehemalige Pferdeeisenbahnstrecke überquert und die Uferverbauung der Traun bei Waidhausen erreicht wurden, ging es flussaufwärts bis zum Weiler Saag. Durch das Gerichtsholz, ein durch gezielte Aufforstung wieder entstandener steinzeitlicher Heidewald, welcher vor der Besiedelung die gesamte Welser Heide bedeckte, führte die Strecke zurück zum Ausgangspunkt. Die mit der Sonne rasch ansteigenden Temperaturen ließen bei der Wandergruppe frühlingshafte Stimmung aufkommen.

 

Für den Inhalt verantwortlich: Franz M.